ludwigsfelde
19°
Bedeckt
39% Luftfeuchtigkeit
Wind: 2m/s ONO
MAX C 19 • MIN C 18
15°
DO
12°
FR
10°
SA
11°
SO
12°
MO
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Vom Keks zum Türöffner

Dienstag, 19.05.2020

Mahlower Schüler drucken Türöffner für Stadtmitarbeiter

„Das sind für mich Infektionshaken, die wir im Rathaus auch für die Zeit nach Corona benutzen werden“, erklärte Bürgermeister Andreas Igel am Montagvormittag am Bibliothekseingang vor dem Rathaus. Lars Bause, Lehrer der „Schule am Waldblick“ aus Mahlow hatte rund 400 von Schülern im 3D-Drucker hergestellte Türöffner an die Stadt Ludwigsfelde übergeben.

Die Grundidee zu diesem Projekt entstand beim Plätzchenbacken im Fach Arbeitslehre. Dort hatten die Schüler nach einer Möglichkeit gesucht, ihren Keksteig mit schuleigenem Maskottchen gleichmäßig dick auszurollen. Ende März wurden die Schüler dann auf ein Projekt mit Türhaken aufmerksam. Innerhalb der Schülerfirma stand schnell fest, dass sie einen gesellschaftlichen Beitrag in Zeiten des Corona-Virus leisten will und sich dem Projekt annimmt.

Für die Herstellung wird ausschließlich das Material PLA verwendet. PLA - auch Polymilchsäure genannt, wird aus nachwachsenden und natürlichen Rohstoffen wie beispielsweise Mais gewonnen. Täglich können durch alle verfügbaren Drucker, auch von Privatpersonen, ca. 150 Haken produziert werden. Pro Maschine können innerhalb von drei Stunden fünf Türhaken parallel hergestellt werden.