ludwigsfelde
15°
Klarer Himmel
84% Luftfeuchtigkeit
Wind: 3m/s W
MAX C 17 • MIN C 13
15°
SA
16°
SO
8°
MO
5°
DI
5°
MI
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Talenteschmiede Ludwigsfelde

Montag, 25.03.2024

Aus Ludwigsfelde in die Sportarenen der Welt

"Willkommen im Klub" am 6. Mai 2024, ab 18.30 Uhr im Klubhaus

Die Welt ist wieder im Olympiafieber. Die Sommerspiele in Paris werfen ihre Schatten voraus. Auch Ludwigsfelde kann auf Spitzensportler verweisen, die olympische Medaillen gewonnen haben. Man denke an Boxerlegende Henry Maske, an Yvonne Bönisch, Olympiasiegerin im Judo und heutige Judo-Nationaltrainerin in Österreich oder an Radrennfahrer Robert Bartko.

Auch Rennbootweltmeister Peter Rosenow, Ruderweltmeisterin Jutta Abromeit und Fußballbundesligaspieler Arne Maier sind mit Ludwigsfelde aufs Engste verbunden. Doch ohne Breite keine Spitze. Sport im Ort Ludwigsfelde wird großgeschrieben. Darauf verweisen zahlreichen Sportvereine mit ihren engagierten Trainern und sportbegeisterten Mitgliedern.

Heute gibt es in Ludwigsfelde etwa 70 eingetragene Sportvereine sowie Sport- und Freizeitgruppen für Jung und Alt. Die weit über 3000 Mitglieder können in 33 verschiedenen Sportarten die Disziplin wählen, die ihren Wünschen, Ansprüchen und Talenten am meisten entspricht.

Mit einigen von ihnen und ihren leidenschaftlichen Trainern und Verantwortlichen ist Detlef Olle am Montag, dem 6. Mai 2024 ab 18.30 Uhr im Gespräch. Mit dabei ist einer der ältesten Sportvereine von Ludwigsfelde, der LFC. Auch die wagemutigen Radballer und die erfolgreichen Judokas haben ihr Kommen zugesagt.

Detlef Olle begrüßt an diesem Abend Vertreter des TC Ludwigsfelde. Seit 2020 widmet sich der Tennisclub als erster Verein in der Region der Integration blinder und sehbehinderter Tennisspieler. Die Sportlerin Bianka Gräming ist u.a. sechsfache deutsche Meisterin im Blindentennis. Und Angelika Jehmlich vom Tanz- und Bewegungsstudio surprise wird mit ihrem Showballett ebenfalls vor Ort sein.

Das Besondere: An diesem Abend werden nicht nur Gespräche geführt.  Der Saal des Klubhauses wird zur Sportstätte, in der die Tänzerinnen und Sportler attraktive, ideenreiche und sehenswerte Kostproben ihres Könnens bieten.

Karten: www.reservix.de, sowie montags von 14-18 Uhr sowie mittwochs von 9-13 Uhr an der Ticketkasse im Klubhaus Ludwigsfelde