ludwigsfelde
11°
Nebel
100% Luftfeuchtigkeit
Wind: 1m/s N
MAX C 13 • MIN C 9
13°
DI
9°
MI
12°
DO
12°
FR
10°
SA
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Statistikzahl des Monats: 26.976

Mittwoch, 02.10.2019

Ludwigsfelde kratzt an der 27.000 Einwohner-Marke

Das Einwohnerwachstum in Ludwigsfelde ist ungebremst: In den kommenen Wochen wird die Stadt die Einwohnerzahl von 27.000 erreichen und marschiert damit weiter auf die magische Zahl von 30.000 Einwohnern zu. Damit hat die Stadt Ludwigsfelde seit dem Mauerfall 1989 knapp 4.500 Einwohner dazugewonnen.

Grund dafür ist die Zuwanderung von Menschen aus EU-Ländern, aus Berlin, Potsdam und dem Brandenburger Umland, die vorwiegend im Rousseau Park, als eine der größten Eigenheimsiedlungen (60 ha) im Berliner Umland, ihre neue Heimat finden.

Doch das Wachstum ist nicht nur durch den Bauboom im Rousseau Park bedingt - auch in der Kernstadt sind in den letzten Jahren neue Miet- und Eigentumswohnungen entstanden, und es wird weiter gebaut: Entlang der Potsdamer Straße entstehen aktuell allein 119 Mietwohnungen, in der Clara-Zetkin-Straße durch die Märkische Heimat 108 neue Wohnungen.

Um auch die soziale Infrastruktur diesem "Zuwachs" anzupassen, sind 2019 nach neun Monaten Bauzeit zwei neue Kitas mit je 235 und 104 Plätzen eröffnet worden. Doch auch in Zukunft werden weitere Kita-Plätze in Ludwigsfelde benötigt. Die Stadt befindet sich diesbezüglich bereits in Gesprächen.