ludwigsfelde
4°
Überwiegend bewölkt
94% Luftfeuchtigkeit
Wind: 6m/s W
MAX C 5 • MIN C 3
4°
MI
4°
DO
5°
FR
1°
SA
5°
SO
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Problematische Entsorgung von Altglas

Donnerstag, 13.01.2022

Über Weihnachten und Neujahr quollen die Glascontainer über

In den vergangenen Wochen waren im gesamten Stadtgebiet überfüllte Glascontainer vorzufinden. Mehrere Bürgerbeschwerden erreichten in dieser Zeit die Stadt Ludwigsfelde, die zusammen mit dem Südbrandenburgischen Abfallzweckverband (SBAZV) die Verantwortlichen wiederholt kontaktierte, um auf den unzumutbaren Zustand und eine erforderliche Entsorgung hinzuweisen. Mittlerweile wurden die Berge an Altglas zwar entsorgt, die Problematik kann zukünftig allerdings wieder auftreten.

Bei der Entsorgung von Altglas handelt es sich um ein Duales System, das privatwirtschaftlich organisiert und vom Land beauftragt wird. Die Stadt oder der Landkreis sind in diesem Fall nicht zuständig. Die Altglasentsorgung für die Stadt Ludwigsfelde und ihre Ortsteile übernimmt derzeit der Dienstleister Veolia. Probleme bei der Entsorgung entstehen beispielsweise, sobald Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter des Unternehmens ausfallen oder Entsorgungsfahrzeuge nicht ausreichen. „Das Problem ist, dass das Duale System Deutschland die Ausschreibung und Auftragsvergabe tätigt und die Stadt oder der Landkreis selbst keinen Einfluss darauf haben. Wenn Entsorgungsprobleme auftreten, sind uns die Hände gebunden und wir können nicht mehr tun, als den Entsorger zu informieren“, ärgert sich Evelyn Stöber, Sachgebietsleiterin des Kommunalservice Ludwigsfelde.

Bürgermeister Andreas Igel äußert diesbezüglich eine Bitte an alle Ludwigsfelderinnen und Ludwigsfelder: „Sollten Sie in Zukunft überfüllte Glascontainer vorfinden, stellen Sie ihr Altglas bitte nicht daneben, sondern bewahren es vorerst Zuhause auf. Flaschen und Glasbehältnisse, die neben die Container gestellt werden, verzögern den Entsorgungsprozess enorm und tragen nicht zu einer Verbesserung der Situation bei.“

Foto: Jutta Abromeit/MAZ