ludwigsfelde
17°
Klarer Himmel
97% Luftfeuchtigkeit
Wind: 4m/s S
MAX C 19 • MIN C 16
11°
DO
15°
FR
18°
SA
15°
SO
13°
MO
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

„Er hat die Stadt mit aufgebaut"

Donnerstag, 18.05.2023

Manfred Blumenthal für herausragendes Engagement im Verein
Freunde der Industriegeschichte in Ludwigsfelde ausgezeichnet

Die Stiftung ProAlter hat auf Bundesebene Manfred Blumenthal für sein langjähriges Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz im Verein Freunde der Industriegeschichte in Ludwigsfelde geehrt. Der renommierte Preis wird jährlich an ehrenamtlich tätige Personen über 85 Jahren verliehen, die sich durch ihre außergewöhnliche Hingabe und ihren Beitrag zum Gemeinwohl auszeichnen.

Der Landesseniorenbeauftragte Norman Asmus aus dem Land Brandenburg begab sich eigens nach Ludwigsfelde, um Manfred Blumenthal persönlich zu würdigen. Im Rahmen des Besuchs zeigte Herr Blumenthal dem Landesseniorenbeauftragten das Vereinsgebäude. Im Museum trafen beide dann auf Bürgermeister Andreas Igel und den Fachbereichsleiter für Soziales, Familien, Sport und Kultur, Paul Niepalla.  Das gemeinsame Gespräch verdeutlichte eindrucksvoll die enge Verbundenheit von Manfred Blumenthal mit der Stadt Ludwigsfelde sowie seine bedeutende Rolle in der Industriegeschichte der Stadt.

Seit mittlerweile 70 Jahren fühlt sich Manfred Blumenthal mit der Stadt Ludwigsfelde zutiefst verbunden, und sein Wirken steht in direktem Zusammenhang mit der reichen Industriegeschichte dieser Stadt. Insbesondere sein umfassendes Wissen über den Roller- und LKW-Bau in Ludwigsfelde zeichnet ihn als wahren Kenner aus. Durch seine unermüdliche Arbeit trägt er maßgeblich dazu bei, die Geschichte der Stadt am Leben zu erhalten.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Museum der Stadt Ludwigsfelde und dem Verein Freunde der Industriegeschichte wird durch das Engagement von Manfred Blumenthal auf vorbildliche Weise verkörpert. Es zeigt sich ein gelebtes Miteinander, das die Geschichte der Industrie in Ludwigsfelde lebendig macht und das kulturelle Erbe bewahrt.

Bürgermeister Andreas Igel würdigte die Leistung von Manfred Blumenthal und betonte die prägende Rolle seiner Generation für die Stadt: "Die Generation von Manfred Blumenthal hat die Stadt mit aufgebaut und ist ein integraler Bestandteil unserer Identität. Ihr Beitrag zur Entwicklung von Ludwigsfelde ist von unschätzbarem Wert, und es ist von großer Bedeutung, ihre Arbeit und ihr Engagement zu würdigen."

Die Auszeichnung von Manfred Blumenthal durch die Stiftung ProAlter ist eine Anerkennung seiner außergewöhnlichen Verdienste und ein Zeichen der Wertschätzung für sein langjähriges Engagement. Die Stadt Ludwigsfelde ist stolz darauf, solch engagierte Bürgerinnen und Bürger in ihrer Mitte zu haben, die mit ihrer Arbeit die Geschichte lebendig halten und zur Gemeinschaft beitragen.