ludwigsfelde
19°
Klarer Himmel
89% Luftfeuchtigkeit
Wind: 2m/s O
MAX C 22 • MIN C 16
19°
SO
20°
MO
18°
DI
15°
MI
17°
DO
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Bürgermeister Igel eröffnete erste Berufswahlmesse vocatium

Donnerstag, 09.06.2022

Premiere im Klubhaus mit 35 Ausstellern und 1.400 Jugendlichen voller Erfolg

Die erste vocatium Teltow-Fläming – Fachmesse für Ausbildung+Studium im Klubhaus Ludwigsfelde war ein voller Erfolg - das teilt der Veranstalter IfT Institut für Talententwicklung nun mit. Am 31. Mai und 1. Juni waren rund 1.400 Jugendliche im Berufswahlalter ins Klubhaus gekommen, um sich bei 33 Ausstellern beraten zu lassen. Insgesamt führten sie 3.100 vereinbarte Gespräche rund um die Themen Ausbildung, Studium, Praktikum und Bewerbung. Viele weitere spontane Dialoge kamen hinzu. Alle Beteiligten waren äußert zufrieden mit der vocatium-Messe.

Die 18-jährige Schülerin Joelina Däumichen resümiert: „Die  vocatium hat mir durch die Gespräche mit den Ausstellern bei meiner Berufswahl sehr geholfen. Der Tag war für mich sehr interessant und erfolgreich.‟ Auch für Christian Schaele, Ausbildung & Training Mercedes Benz Ludwigsfelde, war die Messe ein voller Erfolg: „Durch die lockere Atmosphäre konnten Informationen rund um die Ausbildung ausgetauscht werden. Die Schüler und wir als Ausbildungsbetrieb haben so einen ersten Eindruck voneinander gewonnen. Durch den persönlichen Kontakt ist das erste Eis bereits gebrochen und die nächsten Schritte ­– Bewerbung versenden, Online-Test bestehen und ein Bewerbungsgespräch führen ­– fallen deutlich leichter!‟

Als Schirmherr der Veranstaltung eröffnete Andreas Igel, Bürgermeister der Stadt Ludwigsfelde, die vocatium am ersten Messemorgen, indem er feierlich das Eröffnungsband durchschnitt. „Ich freue mich, dass ich die vocatium hier in unserem Klubhaus zum ersten Mal eröffnen konnte. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Organisatoren rund um diese Fachmesse, die für viele Schülerinnen und Schüler der erste Schritt in einen neuen Lebensabschnitt sein kann. Für Ludwigsfelde und die Region ist die vocatium eine attraktive Recruitingplattform und eine Möglichkeit, die Fachkräfte von morgen in unserer Region zu halten‟, teilt er mit.

Der Termin für die nächste vocatium Teltow-Fläming steht bereits fest: Es ist der 10./11. Mai 2023. Veranstaltungsort bleibt das Klubhaus Ludwigsfelde. „Da wir neben dem Erdgeschoss auch das erste Obergeschoss als Veranstaltungsfläche zur Verfügung haben, kann ich glücklicherweise mehr Aussteller aufnehmen‟, freut sich Natalie Augsburg, Projektleiterin der Messe. Die Nachfrage ist groß: Erste Anmeldungen liegen bereits vor.

Auch Schulen können ihr Interesse an einer Teilnahme bereits bekunden. Der Einritt ist für Besucher frei. Informationen zur Messe erhalten Interessierte bei Natalie Augsburg (n.augsburg@if-talent.de, +49 331 96788672) oder auf www.erfolg-im-beruf.de


Mehr als nur Messe: Buch, Suchbörse, Podcasts, Videos, Online-Magazin

Zur vocatium gehört auch das Begleitbuch „Chancen in der Region Teltow-Fläming“. Das Nachschlagewerk zeigt jungen Menschen regionale und überregionale Bildungsanbieter. Weitere Bildungsanbieter finden die jungen Menschen in der Suchbörse auf erfolg-im-beruf.de. Rund 4 000 Profile sind eingetragen. Die vocatium-Mediathek gibt mit Podcasts und Videos hilfreiche Einblicke in die Berufswelt. Wertvollen Lesestoff zu Bildungsthemen bietet das Online-Magazin vocatium-News.