ludwigsfelde
7°
Überwiegend bewölkt
81% Luftfeuchtigkeit
Wind: 3m/s SW
MAX C 10 • MIN C 4
4°
DI
11°
MI
8°
DO
10°
FR
9°
SA
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
13:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag
09:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 bis 18:30 Uhr
Samstag
10:00 bis 13.00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Bürgerforum zum experimentellem Wohnungsbau in Ludwigsfelde Nord & West

Donnerstag, 04.10.2018

Identifizierung, Bewertung, Aktivierung und Mobilisierung von Wohnbauflächen in der Kernstadt Ludwigsfelde

Die Stadt Ludwigsfelde sieht sich aufgrund stetig steigender Einwohnerzahlen mit einer immer stärker steigenden Wohnungsnachfrage konfrontiert. Auch zukünftig wird von einem weiteren Bevölkerungswachstum ausgegangen, sodass in naher Zukunft rund 30.000 Menschen in Ludwigsfelde leben werden. Um diesem Bedarf mit der Schaffung von neuem Wohnraum gerecht werden zu können, ist es notwendig, geeignete Flächen in der Stadt zu finden, auf denen neue Wohnbebauung etabliert werden kann und diese Flächen für diese Nutzung zu aktivieren. Gleichsam soll jedoch auch die Aufenthalts- und Lebensqualität in den bestehenden Wohnquartiertieren durch neue Bebauung nicht verloren gehen.

Im Rahmen eines bundesweiten Modellvorhabens im Forschungsfeld des experimentellen Wohnungsbaus im Städtebau (kurz ExWoSt genannt) versucht die Stadt Ludwigsfelde dafür geeignete Methoden zu entwickeln, um der Wohnungsnachfrage zu begegnen. Die Stadt Ludwigsfelde lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger neben Vertretern der Wohnungswirtschaft und Politik zum

Bürgerforum am 10. Oktober 2018 um 18.00 Uhr in den Sitzungssaal des Rathauses

ein, um über das Vorhaben im allgemeinen und erste Ergebnisse zu informieren und insbesondere für Nachverdichtungspotenziale in der Kernstadt Ludwigsfelde zu sensibilisieren. Konkret sollen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zwei Fragen diskutiert werden:

  • Wo ist Nachverdichtung in der Kernstadt Ludwigsfelde sinnvoll und möglich?
  • Was sind die zukünftigen Anforderungen an „gutes“ Wohnen in der Kernstadt Ludwigsfelde?

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und interessante Diskussionen mit Ihnen!

Kontakt