ludwigsfelde
22°
Ein paar Wolken
59% Luftfeuchtigkeit
Wind: 4m/s O
MAX C 23 • MIN C 20
14°
DI
18°
MI
15°
DO
13°
FR
15°
SA
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

30. Brandenburgische Seniorenwoche

Samstag, 11.05.2024

Seniorenbeirat und Stadt Ludwigsfelde bieten breites Programm

Am 15. Juni 2024 wird in Fürstenwalde bereits zum 30. Mal die Brandenburgische Seniorenwoche (BSW) eröffnet. Dieses Jubiläum zeigt, dass sich ehrenamtliche Seniorenarbeit zu einer wertvollen Tradition in unserem Bundesland entwickelt hat.

Das Motto der 30. BSW lautet: Aktiv und selbstbewusst, solidarisch und mitbestimmend – Seniorinnen und Senioren in Brandenburg“. Dieses Anliegen der Seniorenwoche gewinnt auch in Ludwigsfelde an Bedeutung, denn nahezu ein Viertel der Bewohnerinnen und Bewohner ist im Seniorenalter. Gute Politik muss also die Belange und Interessen dieser wachsenden Bevölkerungsgruppe berücksichtigen. Insbesondere die Kommunen haben neue, anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen, wenn sie den Anforderungen an das Zusammenleben der Generationen gerecht werden wollen. Das gilt auch für Ludwigfelde.

Für den Seniorenbeirat Ludwigsfelde heißt das, die Aufmerksamkeit von Stadtpolitik und Gesellschaft noch stärker auf die Belange der Älteren zu lenken und dafür einzutreten, dass Ludwigsfelde sich zu einer altersfreundlichen Stadt entwickelt. Dabei geht es um altersgerechten Wohnraum und um bezahlbare Mieten ebenso wie um eine Verbesserung der Voraussetzungen für die Pflege, den Erhalt und Ausbau der medizinischen Versorgung oder die Verbesserung der Möglichkeiten zur Teilhabe und Mitwirkung am gesellschaftlichen Leben für ältere und hochaltrige Menschen.

Die Richtschnur für die Seniorenpolitik geben die aktualisierten Seniorenpolitischen Leitlinien des Landes, die erstmalig den Fokus auch auf die Bekämpfung von Altersarmut und Vereinsamung richten. Wie wichtig dieser Aspekt für Seniorinnen und Senioren ist, zeigt eindrucksvoll die Entwicklung des Kiez-Treffs in Ludwigsfelde/West. Solche Möglichkeiten für Kontakte, Austausch und aktive Mitwirkung werden gebraucht – auch in anderen Ludwigsfelder Wohngebieten und am besten generationsübergreifend.

Die Seniorenwoche soll auch in diesem Jahr den Ludwigsfelder Seniorinnen und Senioren Möglichkeiten für den Austausch über sie bewegende Probleme, für vielfältige Kontakte und Begegnungen bieten und vor allem das Miteinander fördern. Aber auch Ehrung und Dank für besonderes ehrenamtliches Engagement von Seniorinnen und Senioren in den verschiedensten Bereichen des Alltagslebens sollen nicht zu kurz kommen.

kieztreff ludwigsfelde mit Senioren Rentner

Informationen zum Programm der Seniorenwoche in Ludwigsfelde

Die BSW wird im Landkreis Teltow-Fläming am 17. Juni 2024 mit einer Festveranstaltung in Luckenwalde eröffnet. Bei dieser Auftaktveranstaltung werden auch ehrenamtlich besonders engagierte Seniorinnen und Senioren aus dem gesamten Landkreis geehrt. Im Verlauf der Seniorenwoche können ältere (und jüngere) Ludwigsfelderinnen und Ludwigsfelder folgende Angebote nutzen:

  • 18. Juni 2024: Besuch der Wanderausstellung „Weil Vielfalt fetzt“
    Ort:  Rathaus Ludwigsfelde

Der Seniorenbeirat und die Stadt Ludwigsfelde laden die Ludwigsfelder Senior/innen ein, die faszinierende Ausstellung zum Thema Inklusion zu besuchen. Sie bietet den Besuchern die Möglichkeit, verschiedene Perspektiven kennenzulernen und sich mit unterschiedlichen Lebensrealitäten auseinanderzusetzen. Die Ausstellung ist informativ, inspirierend und regt zum Nachdenken an.

  • 20. Juni 2024: „Grün statt Grau – Handeln aus Liebe zur Natur“
    Ort:  Klubhaus Ludwigsfelde / Lounge
    Zeit: 14.00 bis 16.00 Uhr

Ehrenamtsbüro und Seniorenbeirat laden in Kooperation mit „omas for future“ zu einer interessanten Zukunftswerkstatt ein, in deren Zentrum die Frage steht, wie jede(r) einzelne Ludwigsfelder(in) durch sein/ihr Alltagsverhalten zum Erhalt der Lebensgrundlagen in unserer Stadt beitragen kann.  Erweitern Sie beim Zukunftsquiz Ihr Wissen und bringen Sie Ihre konkreten Vorschläge und Ideen ein, denn jede Maßnahme im Kleinen hilft, Natur und Umwelt zu schützen.

  • 21. Juni 2024: Aktionstag „Gesund und lecker – deshalb fit“
    Ort: Waldhaus, August-Bebel-Straße
    Zeit: 14.00 bis 17.00 Uhr

Auf dem Gelände des Waldhauses erwartet die Senioren und andere Interessierte ein bunter Nachmittag. Inhaltlicher Schwerpunkt ist das Thema gesunde Ernährung. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in geselliger Runde zu treffen und das Speisenangebot vorzubereiten, gemeinsam zu essen und zu trinken und informieren Sie sich dabei auch über wichtige Alltagsthemen wie gesunde Ernährung.

  • 26. Juni 2024: „Ein Nachmittag mit Elvis“
    Ort: Kiez-Treff-Lu-West
    Zeit: 14.00 bis 16.00 Uhr

Das Elvis-Double Michael Stark aus Ludwigsfelde wird die Freunde des Kiez-Treffs mit Titeln des „King of Rock´n´Roll“ unterhalten und damit manchevJugenderinnerung wachrufen. Anmeldung unbedingt erforderlich!

Über die Veranstaltungen und Angebote im Rahmen der 30. BSW wird in den nächsten Wochen in verschiedenen Medien genauer informiert.

Anmeldungen werden erbeten unter:

Akademie 2. Lebenshälfte
Kontaktstelle Ludwigsfelde
August-Bebel-Straße 2
14974 Ludwigsfelde
Telefon: 03378 879714
E-Mail: aka-ludwigsfelde@lebenshaelfte.de