ludwigsfelde
8°
Klarer Himmel
96% Luftfeuchtigkeit
Wind: 2m/s OSO
MAX C 10 • MIN C 5
10°
SA
11°
SO
10°
MO
10°
DI
11°
MI
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Herbstputz in der Waldsiedlung

Noch einmal Großreinemachen bevor es kalt wird

Am World-Cleanup-Day, der am kommenden Samstag, den 21. September stattfindet, beteiligt sich in Ludwigsfelde auch eine private Initiative aus der Waldsiedlung, die von der Stadt Ludwigsfelde unterstützt wird. Ab 10.00 Uhr können sich Freiwillige auf den Weg machen, um Abfälle und Weggeworfenes einzusammeln. Der Kommunalservice wird die gefüllten Müllsäcke am Montagmorgen sowohl an der Bushaltestelle in der Waldsiedlung als auch am Skatepark abholen.

„Wir freuen uns, wenn viele Bewohnerinnen und Bewohner mit anpacken. Für die Qualität und Sauberkeit in seinem Stadtteil kann jeder etwas tun!“, so Bürgermeister Andreas Igel. „Besonders freue ich mich, dass es in der Waldsiedlung eine Initiative aus Bürgerinnen und Bürgern gibt, die einen eigenen Herbstputz auf die Beine stellen. Das hilft nicht nur die Stadt sauber zu halten sondern stärkt auch die Nachbarschaft.“

Der Herbstputz in der Waldsiedlung geht auf die Initiative engagierter Bürgerinnen und Bürger hervor, die sich auf Grund wochenlang herumstehender Laubsäcke und illegaler Entsorgung von Abfällen im Wald für eine saubere Stadt einsetzen. „Niemand mag Kaugummis auf dem letzten freien Sitzplatz in der Bushaltestelle. Niemand mag in einen Beutel voller Hundekot treten, der am Wegesrand liegt. Niemand möchte, dass seine Kinder auf dem Spielplatz in Glasscherben fassen und sich verletzen. Und niemand sollte unachtsam seinen Abfall wegwerfen, damit die Umwelt verschandelt und verschmutzt wird. Wir möchten eine saubere Umwelt, in der sich jeder wohlfühlt.“, so Christian Quade, Initiator der Herbstputzaktion in der Waldsiedlung und dem Rousseaupark. Unterstützung erhalten die Bürger von der Rousseau Park GmbH.

Ziel des Herbstputzes ist es, das Bewusstsein für eine intakte Umwelt, den Wert von Ressourcen und die Wichtigkeit von Abfallvermeidung zu schärfen: Müll in den Mülleimer anstatt auf die Straße zu werfen, einen wiederverwendbaren anstatt einen Wegwerfbecher zu nutzen, alte Handys abzugeben, anstatt sie in der Schublade zu horten und den Stoffbeutel zum Einkauf mitzunehmen, anstatt die hundertste Plastiktüte zu verbrauchen – alles einfache Dinge, die jeder jeden Tag umsetzen kann, denn Umweltschutz geht alle an.

Um 9.30 Uhr werden im Vorfeld des Herbstputzes Hinweisschilder zum Thema illegale Müllentsorgung in der Ludwigsallee durch die Stadt Ludwigsfelde aufgestellt. Diese sind in Kooperation mit dem SBAZV entstanden.

Bereits im letzten Jahr gab es einen Herbstputz in Ludwigsfelde-West, der auf Initiative des Seniorenbeirates ins Leben gerufen wurde. Doch auch an anderen Stellen haben sich in den letzten Jahren Vereine und Einzelpersonen für ein sauberes Ludwigsfelde stark gemacht und ihren Wunsch nach einer sauberen Umwelt bei kleinen und großen Putzaktion in die Tat umgesetzt.

Die Stadt Ludwigsfelde freut sich, wenn Sie Ihre Ausrüstung, wie Handschuhe, Müllsäcke und Werkzeuge selbst mitbringen. Ein kleiner Vorrat an ausleihbaren Werkzeugen stellen die Märkische Heimat für die Reinigungsaktion im Skatepark zur Verfügung.

Information
21.09.2019
10:00 bis 13:00 Uhr

0,00 Euro
Top Veranstaltung