ludwigsfelde
23°
Klarer Himmel
64% Luftfeuchtigkeit
Wind: 4m/s ONO
MAX C 25 • MIN C 21
19°
MO
23°
DI
24°
MI
19°
DO
17°
FR
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
13:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag
09:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 bis 18:30 Uhr
Samstag
10:00 bis 13.00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Feuerwehr Ortsteil
Groß Schulzendorf

Die Freiwillige Feuerwehr Groß Schulzendorf ist seit 1908 nicht nur für die Sicherheit der Bewohner der gleichnamigen Ortschaft zuständig, sondern wird sogar zu überregionalen Einsätzen alarmiert.

Die  Feuerwehren Groß Schulzendorf und Wietstock bilden zusammen den 3. Löschzug der Stadt Ludwigsfelde. Beide Feuerwehren sichern das westlichste Stadtgebiet ab.  Seit 2015 werden beide Ortswehren von einer gemeinsamen Ortswehrführung geleitet, wobei auch gemeinsame    Ausbildungsdienste und Veranstaltungen die  beiden Ortswehren zusammenführen.

Die  Aufgaben des Löschzuges sind breit gefächert, zum einen wird der Brandschutz in den beiden Ortsteilen abgesichert, zum anderen wird der    Löschzug 3 zur umfangreichen technischen Hilfeleistung im westlichen Stadtgebiet und auf der BAB 10 eingesetzt. Eine  weitere Aufgabe ist  die Sonderausbildung für Gefahrguteinsätze, wobei der 3. Löschzug mit dieser Aufgabe nicht nur im Ausrückebereich der  Stadt Ludwigsfelde konfrontiert wird, sondern auch überörtlich in der Brandschutzeinheit des Landkreises Teltow-­‐Fläming integriert ist. Die  Feuerwehren sind außerdem umfangreich am Dorfleben beteiligt und organisieren bspw. Traditionsfeuer und  Dorffeste mit.

Technik/Gerätehaus:
Beide Feuerwehren wurden in den letzten Jahren modernisiert. Es stehen zwei Löschgruppenfahrzeuge (LF10/6,  L16/12),  ein Rüstwagen    (RW1) und ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) zur Verfügung.  Zwei moderne Gerätehäuser stehen dem Löschzug 3 zur Verfügung. In    Wietstock wurde dieses im Jahr 2010 vollständig modernisiert und in Groß Schulzendorf ist eine Modernisierung für die kommenden Jahre    geplant.

Abteilungen:
Der  Löschzug    gliedert sich in 3 Abteilungen auf:  Zur  Nachwuchsförderung gibt es eine    Jugend--/ Kinderfeuerwehr für den Altersbereich  von 6 -17 Jahren.  Zur  Sicherstellung der hoheitlichen Aufgaben dient die Einsatzabteilung, in dieser kann man im  Alter von  18 - 65 Jahren  mitwirken. Für  Aufgaben    außerhalb    des Einsatzgeschehens und im Sinne der Traditionspflege gibt es die Alters-­ und Ehrenabteilung.

Info:
Zur  Sicherstellung unserer Aufgaben suchen wir Nachwuchs für die Kinder- / Jugendfeuerwehr und auch  für unsereEinsatzabteilung. Wer    Interesse hat kann sich gerne an uns wenden.

Kontakt

FF Groß Schulzendorf
Dorfaue
14974 Ludwigsfelde
OT Groß Schulzendorf

Ortswehrführer:
Stefan Kühne
Tel.: 0162/2878137