ludwigsfelde
29°
Klarer Himmel
37% Luftfeuchtigkeit
Wind: 6m/s O
MAX C 31 • MIN C 27
20°
SO
20°
MO
22°
DI
22°
MI
23°
DO
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Ganz in weiß, mit einem Rosenstrauch

Montag, 12.08.2019

„Kaffeeklatsch on tour“ machte Station in Mietgendorf

Eigentlich waren es ja sogar zwei Rosensträucher, die Bürgermeister Andreas Igel, Staatssekretär Thomas Kralinski, der Fachbereichsleiter für Soziales, Familien, Sport und Kultur, Paul Niepalla und Ortsvorsteher Uwe John am 7. August in Mietgendorf hinter dem Dorfgemeinschaftshaus pflanzten.

Raus aus dem Saal und „On Tour!“ hieß es auch im zweiten Sommermonat und auch dieses Mal haben die Besucher in nur wenigen Stunden unglaublich viel erlebt. Sie besuchten einen Ludwigsfelder Ortsteil, der etwas weiter von der Kernstadt entfernt liegt. In Mietgendorf waren etwa 100 Senioren und viele Lokal- und Kommunalpolitiker zu Gast und wie immer gab es jede Menge Neues – dafür sorgten und sorgen mit viel Engagement, Humor und Herzblut Carla Karstädt und Gregor Lutz. Und all das ganz in Weiß, denn das Thema war: „Picknick in Weiß“

Während der Ortsvorsteher und sein Team dafür sorgten, dass Magen und Kehle nicht zu kurz kamen – mit Deftigem vom Grill, aber auch Ofenkartoffeln und Kräuterquark und köstlicher Bowle, konnten die Gäste ein buntes und informatives Programm genießen.

In einer kleinen, sehr witzigen Modenschau der „Wilden 70er“ bekamen sie Wäsche und Nachtwäsche aus vergangenen Zeiten zu sehen. Bis hin zu Bettsocken, Nachtmützen und ebensolchen Töpfen.  Informationen gab es von Vertretern der Polizei und Sparkasse, aber auch MdL Helmut Barthel und Bauausschussvorsitzender Silvio Pape kamen zu Wort. Unter anderem ging es um den Bahnhof Ludwigsfelde. Nadja Hocke und Mildred Wagner aus dem Fachbereich Kultur waren gekommen, um auf den 60. Geburtstag des Klubhauses aufmerksam zu machen, anlässlich dessen es verschiedene Veranstaltungen geben wird.  Spannend wurde es, als die Hundestaffel der Ludwigsfelder Feuerwehr für eine kurze Vorführung ankam. Die Hunde und ihre Besitzer (u.a. Carmen Specht) erhielten sehr viel Applaus für die Vorstellung ihrer Arbeit.

Natürlich kam auch der Tanz nicht zu kurz – vom ersten Titel an waren die Senioren auf der Tanzfläche. Wer sich anderweitig beschäftigen wollte, der konnte sich z.B. zeichnen lassen. Später würdigte Carla Karstädt, wie schon häufig, gemeinsam mit dem Bürgermeister das Ehrenamt. Sie stellten die Ortsvorsteher (aus zahlreichen Ortsteilen waren sie anwesend) sowie den Senioren- und Behindertenbeirat vor.  Als Ehrengast war der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund und für Medien und Internationale Beziehungen, Staatssekretär Thomas Kralinski, gekommen. Er sprach u.a. über die neuen Medien, über den Ausbau des Glasfasernetzes und lobte, wie auch Andreas Igel, das Engagement von Carla Karstädt.

Als besonderes Bonbon konnten sich die Kaffeeklatsch-Besucher über Mike Maverick, ein wahres Multitalent und Garant für Spaß und Unterhaltung, freuen. Der Bauchredner und sein Partner sorgten für einen lang anhaltenden Lach-Muskelkater.

„Ab Herbst werden wir ja wieder im Klubhaus feiern, aber eigentlich könnte man ja auch noch länger auf Achse bleiben – so schön wie es hier z.B. ist. Wollt ihr nicht auch noch ein bisschen ‚on tour‘ sein?“.

Der nächste Kaffeeklatsch-Termin ist jedenfalls am 4. September – und mit Sicherheit gibt es dann wieder viel Spaß, viele Informationen und viel Musik. M.R.