ludwigsfelde
5°
Überwiegend bewölkt
91% Luftfeuchtigkeit
Wind: 1m/s O
MAX C 6 • MIN C 3
4°
MI
4°
DO
5°
FR
1°
SA
5°
SO
Wetter von OpenWeatherMap
Öffnungszeiten Bürgerservice
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Samstag
von 09:00 – 13:00 Uhr
Kontaktdaten
Rathausstraße 3

Bürgermeister Andreas Igel ruft auf

Montag, 10.01.2022

Bitte kommen Sie der Einladung zum „Lichterspaziergang“ nicht nach!

Sehr geehrte Ludwigsfelderinnen und Ludwigsfelder,

unbekannte Organisatoren laden zu einem sogenannten „Lichterspaziergang“ ein. Die Gestaltung des Handzettels, der in der Kernstadt und in den Ortsteilen verteilt wird, suggeriert die Teilnahme der Stadt Ludwigsfelde an dieser Veranstaltung. Hiervon möchte ich mich ausdrücklich distanzieren. Die Veranstaltung wird von der Stadt Ludwigsfelde weder unterstützt, noch ist sie mit uns abgestimmt worden.

Es handelt sich nach Einschätzung der Polizei um eine anmeldungspflichtige Veranstaltung, da sie mit der Vermittlung einer politischen Botschaft eine thematische Orientierung vorgibt und demnach als öffentliche Versammlung einzuordnen ist.

Versammlungen unter freiem Himmel mit bis zu 1.000 Teilnehmenden sind zulässig, bedürfen allerdings einer Anmeldung. Diese Anmeldung haben die Veranstalter, die nicht bekannt sind und sich bewusst nicht zu erkennen geben, nicht vorgenommen. Andernfalls müssten sie laut der 2. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung auf der Grundlage eines individuellen Hygienekonzeptes eine Zutritts- und Aufenthaltskontrolle aller Teilnehmenden, die Einhaltung des Abstandsgebots und das Tragen einer medizinischen Maske aller Teilnehmenden sicherstellen.

Die Veranstaltung ist daher keine offizielle Versammlung und es wird gegen die Corona-Eindämmungsverordnung verstoßen, da Zusammenkünfte im privaten und öffentlichen Raum, an denen nicht ausschließlich geimpfte oder genesene Personen teilnehmen, nur mit Angehörigen des eigenen Haushalts und höchstens zwei Personen eines weiteren Haushalts zulässig sind.

Bürgerinnen und Bürger, die dem Aufruf zur Versammlung auf dem Rathausplatz und dem anschließenden Spaziergang nachkommen, nehmen somit an einer illegalen Veranstaltung teil. Zudem wurden am 07.01.2022 in Ludwigsfelde bereits 37 Infektionen nach der Omikron-Variante des Covid-19-Virus registriert. Die aktuelle Ansteckungsgefahr ist demnach deutlich gestiegen. Ich fordere Sie daher auf, dieser undifferenzierten Einladung zum "Lichterspaziergang", der tatsächlich eine Demonstration ist, nicht zu folgen!

Ihr Bürgermeister
Andreas Igel